Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kaffeeklatsch in Gehlberg

Kürzlich hatte ich die Gehlberger Bürgerinnen und Bürger zu einem Kaffeeklatsch eingeladen, um sie zum einen herzlich in Suhl willkommen zu heißen und zum anderen mit ihnen ins Gespräch zu kommen und zu erfahren, wo evtl. der Schuh drückt. Viele Gehlberger waren der Einladung gefolgt und sie hielten mit ihren Fragen und Meinungen auch nicht hinterm Berg. Ein wichtiges Thema war die künftige Busanbindung nach Suhl und Zella-Mehlis, Fragen zur Grundsteuer und die anstehende Umbenennung von Straßen. Gebraucht werde aber auch eine gute Räumlichkeit zur Unterstellung der Fahrzeuge der Gemeinde und die Unterbringung der Bergwacht. Ganz wichtig aber ist ihnen die Einbeziehung der Gemeinde in ein gemeinsames Tourismuskonzept, um ihre wunderschöne Gegend rund um den Schneekopf künftig besser vermarkten zu können, denn bisher fühlten sich die Einwohner von den wirtschaftlichen und touristischen Entwicklungen ziemlich abgehängt. Mit der versprochenen Fusionsprämie möchte Bürgermeister Gier einiges in Bewegung setzen, um den Ort attraktiver zu machen.

Suhl hat also viele Aufgaben zu lösen, um den Bewohnern der neuen Ortsteile gute Rahmenbedingungen zu schaffen.


Termine

  1. Ina Leukefeld
    20:00 - 22:00 Uhr
    Kultkeller "Vampir"

    Geschichte und Geschichten auf dem Roten Sofa

    Vorschau mehr

    In meinen Kalender eintragen