Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ein kämpferischer 1. Mai in Suhl

DIE LINKE. war traditionell zum 1. Mai in Suhl dabei. Auf dem Treffen der LINKEN vor dem Rathaus sprach unsere Stadtratsvorsitzende Manuela Habelt. Anschließend ging es zur Maifeier des DGB auf den unteren Markt. Hier waren wir mit unserem Infostand dabei und läuteten den diesjährigen Wahlkampf (Europa- und Kommunal) ein. Auf der Kundgebung sprach auch unser Spitzenkandidat Philipp Weltzien. Es war viel Betrieb , es gab jede Menge gute Gespräche und wir trafen sehr engagierte Leute. Der 1. Mai bleibt für uns LINKE der aus der Geschichte heraus erwachsene Kampf- und Feiertag der Werktätigen.


Termine

  1. 18:00 - 20:00 Uhr
    CCS Suhl, Türmchen

    Einladung zu meiner Veranstaltung „Live aus dem Landtag“

    Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres lade ich recht herzlich zu einer      Gesprächs– und Diskussionsrunde zum neuen Thüringer  Schulgesetz ein, das der Thüringer Landtag im Juni beschlossen hat . Inklusion, Mindest-schülerzahlen, Mitbestimmung: Das neue Gesetz sieht einige Neuerungen vor. mehr

    In meinen Kalender eintragen