DIE LINKE thematisiert ein Mindesthonorar für Soloselbständige. Selbständigkeit darf nicht zur Armutsfalle werden. Wir bleiben dran, auch in Thüringen. Zum Video

 

Die Deutsche Bahn hat über ihr Projekt "Fahrtziel Natur" ein Imagevideo für den Thüringer Wald und insbesondere das Rennsteig-Ticket produziert. Zum Video

 
 
 
 
 

Alternative 54 e.V. unterstützt Vereine und Verbände

Auch für den Wahlkreis Suhl/Zella-Mehlis/Oberhof stellt die Alternative 54 e.V. Spendengelder bereit, um die Akteure vor Ort in den unterschiedlichsten Bereichen zu unterstützen.

Eine Übersicht finden Sie hier!

 
12. Juli 2017 Aktuell/Wahlkreis

Mobilisierung für Gegenaktionen zum Nazi- Großkonzert am 15.07. in Themar/ Südthüringen

Am Samstag, dem 15.07., wird das 2900 Einwohner starke Themar im Landkreis Hildburghausen von bis zu 7000 erwarteten Nazis belästigt. Es spielen etliche Nazibands (u.a. Lunikoff Verschwörung und Stahlgewitter), den Veranstaltern werden beste Verbindungen ins verbotene Blood & Honour- Umfeld nachgesagt. Dazu kommen etliche Redner, u.a. aus... Mehr...

 
29. Juni 2017 Wahlkreis

Arbeitsförderung muss weitergehen

Fachgespräch in der KULTURBAUSTELLE Suhl zu Arbeitsförderung und Förderung soziolkultureller Projekte. Da gibt es ein gutes Beispiel, aber die Förderung des Jobcenters ist befristet. Woher bekommen wir eine neue Projektförderung ab April 2018?  Mehr...

 
28. Juni 2017 Wahlkreis

Schwimmbad in Suhl -Dietzhausen kurz vor der Eröffnung

Ich sage DANKE der Bürgerinitiative, ohne die es auch in diesem Jahr hier keine Badesaison gegeben hätte. Nun muss nur noch das Wetter wieder besser werden. Als kleines Dankeschön und zur Unterstützung überreichte ich heute 100 euro aus meinem Wahlkreisbudget. Mehr...

 
24. Juni 2017 Wahlkreis

Scheck der Alternative 54 an Familienzentrum DIE INSEL

20 Jahre Familienzentrum DIE INSEL in Suhl. Herzlichen Glückwunsch und Danke für die gute Arbeit, die hier geleistet wird. Hier mit Hauke Meinhold und Almuth Ehrhardt.. Da kam unser Scheck von der Alternative '54 genau richtig. Gleichzeitig findet das Wohngebietsfest Suhl -Nord statt. Heute wird in Suhl überall gefeiert. Mehr...

 
7. Juni 2017 Aktuell/Wahlkreis

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann würde ich...Auszeichnung der besten Arbeiten des Kreativwettbewerbes der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

"Einmal Teilhabe bitte! "- Veranstaltung zum Thema Kinder - und Jugendarmut in Thüringen, hier im Landtag. Ich zeichne das Projekt "Flucht-Integration - Zukunft" vom JC AUSZEIT der Volkssolidarität in Suhl aus. Danke für euer Engagement! Mehr...

 
7. Juni 2017 Aktuell/Wahlkreis

Sozialstruktur mit Gebietsreform erhalten und stärken

Gestern gab es auf meine Einladung hin eine gemeinsame Beratung der sozialen Vereine und Verbände von Suhl und Umgebung mit dem Geschäftsführer des Paritätischen Thüringen, Herrn Werner zu zukünftigen Aufgaben und Anforderungen im sozialen Bereich. Eine große Spannweite der Themenfelder, die eine gute Vernetzung erfordert, auch mit Blick auf... Mehr...

 
1. Juni 2017 Presse/Wahlkreis

Nahles-Ministerium: Mindestens 11,68 Euro Stundenlohn sind nötig für armutsfeste Rente

Richtige Forderung. Ich bin dabei. Sonst überrollt uns in Zukunft Altersarmut. Wenn wir darüber nachdenken, wie man Altersarmut verhindern kann, dann stehen faire Löhne an erster Stelle. Mehr...

 
24. Mai 2017 Aktuell/Wahlkreis

Wahlkreiswoche vor Ort - Hinhören und Probleme anpacken

Meine Wahlkreiswoche war diesmal den Sozialen Vereinen gewidmet. Dazu gehörte ein Besuch im Jugendclub „Auszeit“, ein Gespräch mit der Leitung der Volkssolidarität und dem Verein „Senioren helfen Senioren“ über eine kooperative Zusammenarbeit, ein Fachgespräch in der Schwangerschaftskonfliktberatung der Diakonie sowie der Besuch im Familienzentrum... Mehr...

 
11. Mai 2017 Aktuell/Wahlkreis

Kann man Bücher verbrennen? Lesung zum Jubiläum einer Schandtat

In der Suhler Kulturbaustelle kann man sie in einer Ausstellung betrachten - Autoren, deren Bücher am 10. Mai 1933 auf Befehl von Goebbels auf öffentlichen Plätzen von vorwiegend Studenten der deutschen Hochschulen verbrannt wurden. Angesichts und im Gedenken dieser ungeheuerlichen Schandtat der Nationalsozialisten hatte ich zu einer Lesung in die... Mehr...

 
9. Mai 2017 Aktuell/Wahlkreis

Gedenken zum Tag der Befreiung in Suhl

Die Ortsgruppe der Deutsch Russische Freundschaftgesellschaft führte gemeinsam mit Suhler Bürgern am 8.Mai 2017, dem Tag der Befreiung von Hitlerfaschismus, am sowjetischen Ehrenmal in der Stadt des Friedens Suhl eine Gedenkveranstaltung durch. Sie gedachten der Millionen Opfer, die der 2. Weltkrieg gefordert hatte. Mehr...

 

Treffer 51 bis 60 von 361