DIE LINKE thematisiert ein Mindesthonorar für Soloselbständige. Selbständigkeit darf nicht zur Armutsfalle werden. Wir bleiben dran, auch in Thüringen. Zum Video

 

Die Deutsche Bahn hat über ihr Projekt "Fahrtziel Natur" ein Imagevideo für den Thüringer Wald und insbesondere das Rennsteig-Ticket produziert. Zum Video

 
 
 
 
 

Alternative 54 e.V. unterstützt Vereine und Verbände

Auch für den Wahlkreis Suhl/Zella-Mehlis/Oberhof stellt die Alternative 54 e.V. Spendengelder bereit, um die Akteure vor Ort in den unterschiedlichsten Bereichen zu unterstützen.

Eine Übersicht finden Sie hier!

 

Einladung zur Diskussionsveranstaltung: "Trumpland. die USA am Scheideweg?

mit Carsten Hübner

Carsten Hübner lebt und arbeitet in der Nähe von Nashville im US-Bundesstaat Tennessee. Er ist dort als Direktor des Transatlantic Labor Institute (TLI) tätig. Das TLI fördert als Bildungseinrichtung den internationalen Austausch und die Zusammenarbeit von Gewerkschaften in Deutschland und den USA.

 

 

 

16. Oktober 2012 Wahlkreis

Energiewende und ökologischen Umbau sozial gestalten

Zur aktuellen Debatte um höhere Strompreise erklärt Ina Leukefeld: Die Energiewende kann und muss sozial gestaltet werden, Strompreise müssen für alle bezahlbar bleiben. Gleichzeitig braucht es ein Anreizsystem zum sparsamen Energieverbrauch Mehr...

 
11. Oktober 2012 Wahlkreis

Leukefeld besucht 2. Berufs- und Informationstag in Zella-Mehlis

Bereits zum 2. Mal fand der Berufs- und Informationstag in Zella-Mehlis statt. Ina Leuklefeld als arbeitsmarktpolitische Sprecherin ist gerade auch in ihrem Wahlkreis in Sachen Ausbildung viel unterwegs, um nicht nur für gute Ausbildung zu werben, sondern auch, um die entsprechenden Rahmenbedingungen dafür zu befördern.  Mehr...

 
4. Oktober 2012 Wahlkreis

Landtagsabgeordnete Ina Leukefeld im Wahlkreis aktiv

So besuchte sie u.a. „NAVI“ – das Netzwerk für Alleinerziehende zur Verbesserung der Integrationschancen. Ina Leukefeld war vor Ort, um sich über Fragen und Probleme bei den Teilnehmern des Projektes zu informieren und in speziellen Einzelfällen Unterstützung zu geben.  Mehr...