Tweets


Oleg Shevchenko

17h Oleg Shevchenko
@olegscheff

Antworten Retweeten Favorit Für die @cdu_thueringen sind politische Schritte gegen Armut „überflüssig und populistisch“, für #r2g logische Notw… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by Linksfraktion Thl

Linksfraktion Thl

15h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Die vertrauliche Spurensicherung unterstützt Betroffene von #Vergewaltigung und sexualisierter #Gewalt dabei selbst… twitter.com/i/web/status/1…


Linksfraktion Thl

15h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit #Armut bekämpfen – Armutsprävention stärken / Für die #R2G-Koalition in Thüringen sind #Armutsbekämpfung und Armuts… twitter.com/i/web/status/1…


Kati Engel

16h Kati Engel
@Kati_Engel

Antworten Retweeten Favorit Warum die Versorgung von Schwangeren, Eltern und vor allem Kindern aus suchtbelasteten Familien dringend verbesser… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by Linksfraktion Thl

 
23. Januar 2013

Neujahrsempfang der Suhler LINKEN

MdL Jens Petermann, MdL Ina Leukefeld, Stadtvorsitzender Reiner Miersch sowie Fraktionschef Holger Auerswald begrüßten die Anwesenden mit einem Glas Sekt und sprachen die Erwartung aus, auch in diesem Jahr gemeinsam die vielfältigen anstehenden und nicht immer einfachen Aufgaben zu bewältigen. Ina Überbrachte die Grüße von Europaabgeordneter Gabi Zimmer, die leider aus dienstlichen Gründen nicht dabei sein konnte.

Die Chefin des Familienzentrums "Die Insel" und gleichzeitig Koordinatorin des Familienbündnisses, Frau Almuth Ehrhardt, nutzte die Gelegenheit, das Bündnis für Familie näher vorzustellen und die weiteren Aufgaben zu skizzieren.

Kulturell umrahmt wurde der Empfang in bewährter Weise von Schülern der Städtischen Musikschule "Alfred Wagner", die diesmal mit einer Saxophongruppe die Anwesenden begeisterten.

Bei Häppchen und Soljanka ging ein stimmungsvoller Abend zu Ende. Gedankt sei an dieser Stelle auch der Geschäftsführung des CCS, die mit dem Kultkeller eine dem Anlass entsprechende tolle Einrichtung zur Verfügung stellen konnte und die gastronomische Versorgung in bewährter Weise absicherte.

Ilona Burandt

WKB Leukefeld