Archiv

 
 

DIE LINKE thematisiert ein Mindesthonorar für Soloselbständige. Selbständigkeit darf nicht zur Armutsfalle werden. Wir bleiben dran, auch in Thüringen. Zum Video

 
 
 
1. Juni 2017 Presse

Gebührenfreies Kita-Jahr entlastet Thüringer Familien und stärkt den Kindergarten

Nach der gestrigen Beratung im Landtag zum Kita-Gesetz erklärten die zuständigen SprecherInnen der Koalitionsfraktionen Torsten Wolf (DIE LINKE), Birgit Pelke (SPD) und Astrid Rothe Beinlich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Rot-Rot-Grün liefert. Das heute dem Landtag vorgelegte neue Kita-Gesetz realisiert mit dem gebührenfreien Kindergarten-Jahr ab 2018  Mehr...

 
21. April 2017 Presse/Wahlkreis

Suhl als Zentrum sowie Region Südthüringen stärken und nicht schwächen

"Wir brauchen eine starke Region Südthüringen und ein gestärktes Zentrum als Große kreisangehörige Stadt, die meiner Überzeugung nach mit dieser Neuordnung nach dem jetzigen Vorschlag des Innenministers nicht mehr gegeben ist. Um es gleich zu sagen: Deshalb werde ich in meiner und in den Koalitionsfraktionen, die R2G tragen, dafür werben, dass es  Mehr...

 
24. März 2017 Presse

Südthüringer Abgeordnete votieren für ihre Region

Am vergangenen Freitag trafen sich mehrere Landtagsabgeordnete der Region südlich des Rennsteiges in Benshausen. Das Ziel der Gesprächsrunde war der Wunsch der Parlamentarier aus Südwestthüringen, sich über die Entwicklung der Kreisgebietsstruktur der Region zu verständigen.  Mehr...

 
6. März 2017 Aktuell/Wahlkreis/Presse

Besuch Kurzzeitpflege im SRH Klinikum in Suhl

Die Landtagsabgeordnete Ina Leukefeld ( DIE LINKE.) besuchte die Kurzzeitpflege im SRH Klinikum in Suhl und war mit der Pflegedirektorin Susanne Ludwig, dem Leiter der Kurzzeitpflege, Mike Baumann sowie weiteren Pflegekräften im Gespräch. „Dieses Modell einer Kurzzeitpflegeeinrichtung mit 12 Betten und 9 Beschäftigten ist außerordentlich... Mehr...

 
8. Februar 2017 Doreen Amberg Aktuell/Presse

Was ist Arbeit eigentlich heutzutage? - Zu Gast in der BO Kahla

Die Basisorganisation DIE LINKE. Kahla und Umgebung arbeitete sich zu ihrer zweiten Basisgruppensitzung in diesem Jahr an einem speziellen Thema ab: an der Arbeit. Zu ihrer Diskussion hatten sie sich die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag, Ina Leukefeld, eingeladen. Mehr...

 
6. Februar 2017 Ina Leukefeld Presse/Wahlkreis

Perspektivisch wirtschaftliche Leistungsfähigkeit auf stabile Füße stellen

Die freiwilligen Gemeindefusionen sind ein wichtiger Bestandteil der Gebietsreform. Ich kann die Position der Landesregierung nur unterstützen, die „Fusionen von Gemeinden, die möglicherweise angrenzende Ober- und Mittelzentren schwächen oder in deren Entwicklung beeinträchtigen", ablehnen. Bereits im Vorschaltgesetz wurde klar ausgewiesen, dass... Mehr...

 
14. Oktober 2016 Ilona Burandt Aktuell/Presse

Öffentlich geförderte Beschäftigung funktioniert

Ina Leukefeld, MdL, nutzt die Wahlkreiswoche, um sich in verschiedenen Projekten über wie Wirkung öffentlich geförderter Beschäftigung zu informieren. So traf sie sich mit der Geschäftsführerin des Regionalverbundes Thüringer Wald, Marietta Schlütter, dem Koordinator des Rennsteigprojektes, Herrn Rudi Baumann, sowie einem Vertreter von... Mehr...

 
27. September 2016 Presse/Wahlkreis

Mit Bus & Bahn durch den Thüringer Wald

Eine öffentliche Fraktionssitzung der Fraktion DIE LINKE im Suhler Stadtrat zum Thema Tourismus und Rennsteigticket Mehr...

 
10. August 2016 Presse

Gebietsreform: Zentrum stärken und nicht schwächen!

Die Gebietsreform nimmt mittlerweile Form und Gestalt an. In der Freiwilligkeitsphase gilt es Partner zu finden und entsprechend den beschlossenen Grundsätzen den Weg zu ebnen. Besser, als von oben verordnet, ist das allemal. Es wird hohe Zeit, dass sich der Hauptausschuss bzw. der Stadtrat in Oberhof nun positioniert. Da Politik und... Mehr...

 
1. Juni 2016 Presse/Wahlkreis

Zukunftskonzept Thüringer Wald bei der LINKN vorgestellt

"Thüringen mit seinem Thüringer Wald ist vielseitig und attraktiv. Wandern und Wintersport, Kultur, Natur und Erholung – all dies trifft sich auf kleinem Raum mit großer Vielfalt. Jetzt ist es nötig, die Servicequalität weiter zu verbessern sowie ideenreich die Ortschaften und Potenziale zu vernetzen und zusammenzuführen," sagt  Mehr...

 
27. April 2016 Ina Leukefeld Presse/Wahlkreis

Online-Forum zum Gesetzentwurf zur Stärkung der direkten Demokratie in Kommunen nutzen

Die Fraktionen von LINKE, SPD und GRÜNE haben einen Gesetzentwurf zur Stärkung der direkten Demokratie in den Thüringer Landtag eingebracht, der zusammen mit dem Bündnis für Mehr Demokratie in Thüringen erarbeitet wurde.  Mehr...

 
25. April 2016 Ina Leukefeld Presse/Wahlkreis

Warum Kommunalpolitiker in der Weltpolitik mitmischen? - Gute Frage im Lokalteil des Freien Wort vom Samstag. Nicht so die Antwort.

DIE LINKE hatte vor mehr als einem Jahr, nämlich am 11.2. 2015(!), den nun mit Mehrheit im Stadtrat beschlossen Antrag eingebracht. Wir wollten uns mit dem Thema und den möglichen Auswirkungen rechtzeitig beschäftigen und nicht erst die Resultate zur Kenntnis nehmen, wenn die Messe gelesen ist. Mehr...

 
18. März 2016 Ina Leukefeld Aktuell/Presse

Equal Pay Day 2016: Entgeltlücke von fast 22 Prozent muss endlich geschlossen werden

Zum EQUAL Pay DAY am 19.März sagt Ina Leukefeld als Arbeitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: Der Equal Pay Day (EPD) markiert symbolisch den Entgeltunterschied zwischen Männern und Frauen. Umgerechnet ergeben sich daraus 79 Tage, die Frauen länger arbeiten müssen als Männer, um letztlich auf den gleichen Lohn... Mehr...

 

Treffer 14 bis 26 von 112