Archiv

 
 

DIE LINKE thematisiert ein Mindesthonorar für Soloselbständige. Selbständigkeit darf nicht zur Armutsfalle werden. Wir bleiben dran, auch in Thüringen. Zum Video

 
 
 
1. Juni 2016 Presse/Wahlkreis

Zukunftskonzept Thüringer Wald bei der LINKN vorgestellt

"Thüringen mit seinem Thüringer Wald ist vielseitig und attraktiv. Wandern und Wintersport, Kultur, Natur und Erholung – all dies trifft sich auf kleinem Raum mit großer Vielfalt. Jetzt ist es nötig, die Servicequalität weiter zu verbessern sowie ideenreich die Ortschaften und Potenziale zu vernetzen und zusammenzuführen," sagt  Mehr...

 
27. April 2016 Ina Leukefeld Presse/Wahlkreis

Online-Forum zum Gesetzentwurf zur Stärkung der direkten Demokratie in Kommunen nutzen

Die Fraktionen von LINKE, SPD und GRÜNE haben einen Gesetzentwurf zur Stärkung der direkten Demokratie in den Thüringer Landtag eingebracht, der zusammen mit dem Bündnis für Mehr Demokratie in Thüringen erarbeitet wurde.  Mehr...

 
25. April 2016 Ina Leukefeld Presse/Wahlkreis

Warum Kommunalpolitiker in der Weltpolitik mitmischen? - Gute Frage im Lokalteil des Freien Wort vom Samstag. Nicht so die Antwort.

DIE LINKE hatte vor mehr als einem Jahr, nämlich am 11.2. 2015(!), den nun mit Mehrheit im Stadtrat beschlossen Antrag eingebracht. Wir wollten uns mit dem Thema und den möglichen Auswirkungen rechtzeitig beschäftigen und nicht erst die Resultate zur Kenntnis nehmen, wenn die Messe gelesen ist. Mehr...

 
18. März 2016 Ina Leukefeld Aktuell/Presse

Equal Pay Day 2016: Entgeltlücke von fast 22 Prozent muss endlich geschlossen werden

Zum EQUAL Pay DAY am 19.März sagt Ina Leukefeld als Arbeitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: Der Equal Pay Day (EPD) markiert symbolisch den Entgeltunterschied zwischen Männern und Frauen. Umgerechnet ergeben sich daraus 79 Tage, die Frauen länger arbeiten müssen als Männer, um letztlich auf den gleichen Lohn... Mehr...

 
10. Februar 2016 Presse/Wahlkreis

44.600 Euro für Seniorengemeinschaft Suhl und Zella-Mehlis

Die Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Ines Feierabend, besuchte in Suhl den Verein „Alt - aber trotzdem ... Senioren helfen Senioren in Suhl und Zella-Mehlis“ und übergab einen Bescheid über Fördermittel in Höhe von 44.600 Euro. Das Geld ist für die Arbeit des Vereins gedacht und wird... Mehr...

 
4. Februar 2016 Presse

Erklärung: 1. Mai in Suhl verkaufsoffen?

Entgegen den verschiedenen Interpretationen finde ich es absolut kritikwürdig, wenn der 1. Mai in Suhl nachmittags verkaufsoffen ist. Bei vier (4! ) gesetzlich geregelten verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr verbietet es sich eigentlich, den 1. Mai als traditionellen Kampftag für Arbeitnehmerinnenrechte und Tag der Arbeit dafür zu benutzen.... Mehr...

 
2. Februar 2016 Aktuell/Presse

Brief von MdL Ina Leukefeld an die Beschäftigten im Handel zum Thüringer Ladenöffnungsgesetz

Das Ladenöffnungsgesetz wurde evaluiert und der Bericht liegt vor. Jetzt gibt es von Beschäftigten die Sorge, dass die zwei freien Samstage im Monat möglicherweise wieder abgeschafft werden, weil die CDU öffentlich erklärt hat, dass sie sich dafür einsetzen. So liegen erste Unterschriftslisten in der Fraktion DIE LINKE vor, die uns beauftragen :... Mehr...

 
8. Dezember 2015 Presse/Wahlkreis

Erste Schritte in die richtige Richtung – Stadt Suhl profitiert vom neuen Finanzausgleich

„Rot-Rot-Grün hat Wort gehalten und die Finanzausgleichsmasse 2016 um rund 50 Millionen Euro auf 1,9 Milliarden Euro erhöht. Außerhalb des kommunalen Finanzausgleichs erhalten die Kommunen weitere 1,2 Milliarden Euro. Damit fließt jeder dritte Euro aus dem Landeshaushalt an die Kommunen.“, erklärte die Landtagsabgeordnete Ina Leukefeld (DIE... Mehr...

 
6. November 2015 Presse

Umsetzung des Programms "Arbeit für Thüringen" - Berufliche Integration spezieller Zielgruppen

Ich habe in der gestrigen Landtagssitzung folgende mündliche Anfrage gestellt: Mit der Neufassung der Richtlinie " Arbeit für Thüringen" gibt es einen Teil 2.2., der die Beschäftigungsförderung und berufliche Integration von benachteiligten Zielgruppen einschließlich Migranten und Flüchtlingen beinhaltet. Mehr...

 
20. Oktober 2015 Presse/Wahlkreis

Der brave Herr Höcke

Meine Meinung: Dieser Artikel trifft den Kern und macht die Gefahr deutlich. Deshalb gilt: Wer den Anfängen wehren will, muss die Höckes dieser Welt in die Schranken weisen! Mehr...

 
19. Oktober 2015 Presse/Wahlkreis

Langzeitarbeitslosen eine Chance geben – Nahles-Programm startet in Südthüringen

Ich unterstütze als Landtagsabgeordnete und arbeitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE ausdrücklich die Initiative des SRH -Klinikums Suhl im Zusammenwirken mit dem Jobcenter, in diesem sensiblen und wichtigen Bereich zusätzliche Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose zu schaffen. Im Krankenhaus Stationshilfen einzusetzen und damit Arbeit... Mehr...

 
14. Oktober 2015 Presse/Wahlkreis

Fraktion DIE LINKE im Suhler Stadtrat disktierte zum Thema "Rennsteigticket"

Die Fraktion DIE LINKE im Suhler Stadtrat hatte sich zur Fraktionssitzung am vergangenen Montag Gäste eingeladen. Frau Dr. Elke Hellmuth und ihre Kollegin waren gebeten worden, noch einmal ausführlich und in Ruhe darzulegen, warum es nicht gelungen ist, die Stadt Suhl im Rahmen des gemeinsamen Tourismusbudget für das Kooperationsprojekt  Mehr...

 
8. Oktober 2015 Presse/Wahlkreis

Suhl darf keine Spielmasse werden

„Die angestrebte Funktional- und Gebietsreform muss Bürgerinnen und Bürgern zu Gute kommen. Wir stehen am Anfang eines Diskussionsprozesses. Aber es müssen jetzt endlich Nägel mit Köpfen gemacht werden, um zu einer Reduzierung des Verwaltungsaufwandes, zu weniger Bürokratie und somit zu mehr Effizienz zu kommen. Letztlich geht es um die Schaffung Mehr...

 

Treffer 14 bis 26 von 103