14. Januar 2015 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Auch Langzeitarbeitslose sollten von positiver Entwicklung profitieren

Erfreut über die neuesten Prognosen der Landesarbeitsagentur für das Jahr 2015, wonach die Zahl der Arbeitslosen in Thüringen auf unter 90 000 sinken werde, zeigt sich Ina Leukefeld, arbeitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die aber zugleich auf die Problematik der verfestigten Langzeitarbeitslosigkeit verweist.  Mehr...

 
29. Dezember 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Zehn Jahre Hartz IV haben die soziale Spaltung des Landes vorangetrieben

Zum 1. Januar 2005 trat das Gesetzespaket, welches unter dem Namen Hartz IV bekannt wurde, in Kraft. Dazu erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Vor zehn Jahren hieß es auf vielen Demonstrationen ‚Hartz IV – Armut per Gesetz‘. Für viele Menschen ist dies trotz sinkender... Mehr...

 
8. November 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Betroffene und Initiativen gegen so genannte „SGB II-Rechtsvereinfachungen“

Heute veranstalteten das Kommunalpolitische Forum (KOPOFOR) Thüringen e.V., das Bündnis SozialTransFair Weimar und die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag ein Seminar in Weimar mit dem Sozialreferenten Harald Thomé (Tacheles e.V., Wuppertal). Anlässlich dieser Veranstaltung haben sich Betroffene und Initiativen zu gemeinsamen Aktionen gegen... Mehr...

 
2. Oktober 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Leukefeld: Unterstützung für Aktionstag gegen Hartz-IV-Sanktionsverschärfungen

Anlässlich des heutigen bundesweiten Aktionstages „aufRecht bestehen – Kein Sonderrecht im Jobcenter“ unterstützt Ina Leukefeld, Arbeitsmarktpolitikerin der LINKEN, die Forderungen der Erwerbsloseninitiativen. Der Aktionstag richtet sich gegen die geplanten Verschärfungen der Hartz-IV-Sanktionsregelungen, wie sie nun von einer... Mehr...

 
31. August 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Ausbildungsverbünde in Gefahr

„Es ist unverantwortlich, dass unmittelbar vor Schuljahresbeginn die Existenz der Ausbildungsverbünde nicht gesichert ist“, sagt die Landtagsabgeordnete Ina Leukefeld. Die Arbeitsmarktexpertin Linksfraktion bezieht sich auf Befürchtungen Südthüringer Ausbildungsverbünde. Nach deren Aussage stehen zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres bis zum... Mehr...

 
28. August 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/4

Heike Taubert unterstützt LINKES Kernprojekt

Mit viel Freude hat Ina Leukefeld heute eine positive Stellungnahme zum LINKEN Kernprojekt eines Öffentlichen Beschäftigungssektors von der SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert zur Kenntnis genommen: „Nach ersten Korrekturen im Rahmen des letzten Thüringer Arbeitslosenparlaments plädiert Frau Taubert nun auch offiziell für unser Kernprojekt... Mehr...

 
24. August 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Erfolgreiche Arbeitstour der Linksfraktion zu Ende gegangen

Mit dem Sommerfest am gestrigen Samstag hat Ina Leukefeld, Arbeitspolitikerin der LINKEN im Thüringer Landtag, ihre diesjährige Arbeitstour beendet. Mit Infoständen, Besuchen bei Initiativen, Bildungseinrichtungen und Jobcenter warb Ina Leukefeld für Gute Arbeit in Thüringen. Stationen der Tour waren Weimar, Jena, Erfurt, Artern, Saalfeld,... Mehr...

 
13. August 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Facebook

Arbeitspolitische Tour: LINKE stellt sieben Punkte für Gute Arbeit vor

Mit einem Sieben-Punkte-Programm für Gute Arbeit (s. Anhang) startet Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, am morgigen Donnerstag in ihre arbeitspolitische Tour 2014: „Gute Arbeit ist ein umfassendes Konzept für eine existenzsichernde und menschenwürdige Arbeitswelt. Diesem Ideal ist LINKE... Mehr...

 
5. August 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Zur Bilanz des Wirtschaftsministeriums: Gute Konjunktur, zu wenig Eigeninitiative

Heute stellte das Thüringer Wirtschaftsministerium seine Fünfjahresbilanz vor. Dazu Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion: „Unbestritten ist es gelungen, wichtige Ansiedlungen in Thüringen zu erreichen und die Arbeitslosenzahlen sind gesunken. Fortschritte im Kampf gegen niedrige Löhne und die Langzeitarbeitslosigkeit... Mehr...

 
29. Juli 2014 Presse/Ina Leukefeld/Karola Stange/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie

Linkspolitikerinnen besuchten Welcome Center Thuringia und European Career Center Erfurt

Am heutigen Dienstag waren die Landtagsabgeordneten Ina Leukefeld und Karola Stange auf Informationstour im Erfurter Welcome Center Thuringia und anschließend im European Career Center Erfurt. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die bessere Integration von Menschen, die nach Thüringen ziehen. Fazit der Abgeordneten: „Thüringen braucht einen... Mehr...

 

Treffer 61 bis 70 von 256