27. März 2014 Presse/Ina Leukefeld/Karola Stange/Arbeit-Wirtschaft

Linkspolitikerinnen besuchten erneut Zalando Erfurt

Am heutigen Donnerstag waren Ina Leukefeld und Karola Stange, beide MdL für DIE LINKE Thüringen, erneut bei Zalando Erfurt zu Gast. Damit erfüllten die Politikerinnen ihr Versprechen aus dem vergangenen Jahr, im Frühjahr 2014 erneut den Standort zu besuchen und den kritischen Dialog mit der Unternehmensleitung fortzuführen. Mehr...

 
26. März 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/4

Vereinbarte Qualitätsstandards kein Garant für Gute Arbeit

Anlässlich der heute vorgestellten Qualitätsstandards zu Anwerbung ausländischer Arbeitskräfte und Auszubildender erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: "Die in der neunseitigen Erklärung formulierten Qualitätsstandards sollten eigentlich selbstverständlich sein. Sie bringen uns... Mehr...

 
21. März 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie

Stressfaktor Sonn- und Feiertagsarbeit zurückdrängen

Anlässlich der heute beginnenden Thüringer Arbeitszeitkonferenz, organisiert von der Allianz für den freien Sonntag, wünscht Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion, viel Erfolg und sendet solidarische Grüße an die Tagenden: "DIE LINKE im Thüringer Landtag steht klar hinter der Forderung nach einem arbeitsfreien Sonntag.... Mehr...

 
20. März 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Mindestlohn: Niemanden ausschließen!

Der Mindestlohn ist nach langen Kämpfen endlich erreicht, bis zu 300.000 Menschen in Thüringen könnten mittelfristig profitieren. Ein uneingeschränkter Grund zum Jubeln ist die Einigung im Bund trotzdem nicht. Die berechtigte Forderung nach gleichem Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit werde durch die Ausnahmen konterkariert: "Insbesondere... Mehr...

 
18. März 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Ausbildungspolitik

LINKE unterstützt DGB-Forderungen

Ausgehend von der heutigen Pressekonferenz des DGB Hessen-Thüringen zu Anforderungen aus Gewerkschaftssicht an die zur Landtagswahl 2014 antretenden Parteien erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Thüringer Landtag: "Die LINKE Thüringen steht klar an der Seite der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in... Mehr...

 
16. März 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Sittenwidrige Löhne sind Thema der Landtagssitzung: Lohndumping endlich entschlossen bekämpfen!

Vermehrt hat in den vergangenen Monaten das Vorgehen von Jobcentern gegen sittenwidrige Löhne Schlagzeilen gemacht. In Thüringen, immerhin das Bundesland mit dem zweitniedrigsten Lohnniveau der Bundesrepublik, tut sich nichts. DIE LINKE fordert deshalb ein entsprechendes Engagement der Landesregierung. Dazu erklärt Ina Leukefeld,... Mehr...

 
7. März 2014 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Gleichstellung/Facebook

Doppelte Benachteiligung für Frauen beenden

Zum morgigen Internationalen Frauentag erklärt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Ina Leukefeld: "Vor 20 Jahren hörte sich die Losung ,Wer sich nicht wehrt, kommt an den Herd' fast wie ein Schlachtruf an. Die Herren aus dem Westen machten sich lustig über die ungebrochene Erwerbsneigung der... Mehr...