30. Oktober 2013 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Facebook

Langzeitarbeitslosigkeit in Thüringen erreicht neues Allzeithoch

Zu den heute veröffentlichten Erwerbslosenzahlen erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: "Auch wenn der erste Blick auf die Zahlen wie ein sanftes Ruhekissen für Herrn Machnig wirken mag, die Statistik der Arbeitsagentur belegt es: Langzeitarbeitslose und ältere Erwerbslose sind die... Mehr...

 
24. Oktober 2013 Presse/Bodo Ramelow/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Facebook

Spanische Azubis: Parlamentarische Nachbearbeitung notwendig

Nachdem die notwendigen Sofortmaßnahmen in Bezug auf die "gestrandeten" jungen Spanierinnen und Spanier nach Auskunft des Thüringer Wirtschaftsministeriums erfolgt sind, ist es nun erforderlich, die politische Nachbearbeitung anzugehen, um eine solche Fehlentwicklung für die Zukunft zu verhindern. Die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und DIE LINKE... Mehr...

 
23. Oktober 2013 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Mindestlohn: Gebot wirtschaftspolitischer Vernunft

Zur aktuellen Thüringer Debatte um die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion: "Ein einheitlicher, flächendeckender und gesetzlicher Mindestlohn ist ein Gebot der Vernunft, gerade auch für Thüringen. Hunderttausende Thüringerinnen und Thüringer würden sofortige... Mehr...

 
9. Oktober 2013 Karola Stange/Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie/Soziales

Linkspolitikerinnen bei spanischen Azubis vor Ort

Heute Nachmittag besuchten Ina Leukefeld und Karola Stange, beide sind Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, junge Spanier in Erfurt, die aufgrund falscher Versprechungen nach Thüringen umgezogen waren, um sich über deren Situation vor Ort zu informieren. Sie zeigten sich schockiert über die Lebensbedingungen, die sie bei der... Mehr...

 
7. Oktober 2013 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie

Menschenwürdige Arbeit statt Spiel der Märkte!

Anlässlich des sechsten Welttages für menschenwürdige Arbeit erklärt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: "Menschenwürdige Arbeit bleibt gerade auch in Thüringen für viele Menschen ein Traum: Ein Drittel der Erwerbstätigen arbeitet in atypischer Beschäftigung, insbesondere Alleinerziehende.... Mehr...