30. November 2011 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Aggressiver Sparkurs ist Alarmsignal

„Der aggressive Sparkurs bei den Arbeitsmarkthilfen verschlechtert die Situation von Erwerbslosen bei der Arbeitssuche“, sagt Ina Leukefeld, Arbeitsmarktpolitikerin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, angesichts der heute veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen. Mehr...

 
10. November 2011 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

DIE LINKE fordert arbeitnehmerfreundliches Ladenöffnungsrecht

Als „Bestätigung“ wertet Ina Leukefeld, Sprecherin für Arbeitsmarktpolitik der Fraktion DIE LINKE, die Anhörung zum Ladenöffnungsrecht, deren Ergebnisse heute im zuständigen Landtagsausschuss beraten wurden. Die Linksfraktion hatte schon ein Jahr vor der Landesregierung einen eigenen Gesetzentwurf zur Novellierung des Ladenöffnungsrechtes mit dem... Mehr...

 
2. November 2011 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Mindestlohn ernst nehmen, statt die Betroffenen mit einer Mogelpackung abzuspeisen

Anlässlich der jetzt wieder viel gelobten neuen Arbeitsmarktzahlen fordert Ina Leukefeld einen kritischen Blick in die Statistik und betont, dass der Arbeitsmarkt „deutlich weniger durchlässig für Ältere und Langzeitarbeitslose ist – die Schere öffnet sich weiter, statt sich zu schließen“. Mehr...