14. Mai 2010 Presse/Ina Leukefeld/Kommunales/Sport

Wintersport- und Tourismuszentrum Oberhof: Statt Einzelmaßnahmen ist Gesamtkonzept erforderlich

"Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube", sagt Ina Leukefeld, Abgeordnete der Landtagsfraktion DIE LINKE aus Suhl, zu den Vorschlägen der Landesregierung zur Entwicklung von Oberhof. Danach soll die Stadt am Rennsteig zu einem touristischen Aushängeschild Thüringens werden. Mehr...

 
7. Mai 2010 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Modellprojekt "Bürgerarbeit" ist wirkliche Alternative zu Ein-Euro-Jobs

Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Ina Leukefeld, appelliert an die Grundsicherungsstellen Thüringens, sich rege an dem Interessenbekundungsverfahren des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur Durchführung von Modellprojekten "Bürgerarbeit" zu beteiligen. Mehr...

 
4. Mai 2010 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Landesarbeitsmarktprogramm ist Tropfen auf den heißen Stein

Als "begrüßenswerte Initiative" bezeichnet Ina Leukefeld, Sprecherin für Arbeitsmarktpolitik der Fraktion DIE LINKE, das von der Landesregierung gestartete Arbeitsmaktprogramm. Mehr...