6. Dezember 2009 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Ziel verfehlt: Längere Ladenöffnung bringt weder gerechtere Entlohnung noch höhere Kaufkraft

"Drei Jahre nach Inkrafttreten des Thüringer Ladenöffnungsgesetzes fällt die Bilanz kläglich aus, denn verlängerte Ladenöffnungszeiten in Thüringen haben weder zu Umsatzsteigerungen noch zu Kaufkrafterhöhung und schon gar nicht zu Beschäftigungszuwachs im Einzelhandel geführt", sagt Ina Leukefeld, Sprecherin für den Arbeitsmarkt der Fraktion DIE... Mehr...