Tweets


Ina Leukefeld

12h Ina Leukefeld
@iia_i

Antworten Retweeten Favorit Abschiedsparty im Bürgertreff Suhl -Nord. Klare Ansage der Akteure: Die Stadt muss in der Pflicht bleiben. pic.twitter.com/RgXod7Dz71


DIE LINKE

24 Aug DIE LINKE
@dieLinke

Antworten Retweeten Favorit Immer mehr #Hartz4-Beziehende werden zwangsverrentet. Wir sagen: Schluss damit! #Rente pic.twitter.com/Yl2r3buXAW


Retweeted by Ina Leukefeld

 

Tweets


Linksfraktion Thl

10h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Neue Studie zu Ursachen von Ausbildungsabbrüchen bit.ly/2boWt8f #linke


Linksfraktion Thl

11h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Alle Kräfte vereinen für Erfurter Gartenbau-Institut bit.ly/2ce3JtM #linke


Linksfraktion Thl

25 Aug Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Kritik an Integrationsbeauftragter unberechtigt und überzogen bit.ly/2bJX47e #linke


Linksfraktion Thl

25 Aug Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Thüringen-Tourismus trotz Wintermangels mit stabiler Halbjahresbilanz bit.ly/2caiygQ #linke


 

Termine

27. August 2016 - 27. Februar 2017 | 3 Einträge gefunden
Empfang für HDF
29. August 2016 15:00 – 17:00 Uhr
mehr...
Suhl, Hotel Thüringen
Fraktionssitzung
29. August 2016 18:00 – 20:00 Uhr
mehr...
Suhl, Rüssenstr. 19
Landtagsfraktion
30. August 2016
mehr...
Landtag Erfurt
 
23. August 2016 Aktuell/Wahlkreis

Bürgersprechstunde open air mit guter Resonanz

Gestern hatte ich eine Bürgersprechstunde Open Air am Dianabrunnen in Suhl angeboten. Etliche Bürger kamen mit ihren Sorgen und Problemen zu mir, um um Rat zu bitten oder auch um Hilfe bei der Lösung ihres Problemes. Es war wieder sehr vielseitig und ist immer interessant. Mein Motto bleibt: Menschen ernst nehmen. Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
2. August 2016 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Arbeit für Geflüchtete zu schlechten Konditionen

„Die Integration in Arbeit ist für geflüchtete Menschen neben dem Erlernen der deutschen Sprache Dreh- und Angelpunkt für ein gelingendes Leben in Deutschland“, sagt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Ab August erhalten insgesamt 100.000 Geflüchtete die Möglichkeit einer geförderten... Mehr...

 
26. Juli 2016 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Aufmacher

Erfreulicher Weg aktiver Arbeitsmarktpolitik

Mit Blick auf die heute von Ministerin Heike Werner gezogene erste Bilanz zur Umsetzung der Landesarbeitsmarktprogramme begrüßt die LINKE-Abgeordnete Ina Leukefeld den „erfreulichen Thüringer Weg aktiver Arbeitsmarktpolitik“. Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion verweist auf die erreichten Ergebnisse des Landesprogramms Arbeit... Mehr...

 
1. Juli 2016 Arbeit-Wirtschaft/Presse/Ina Leukefeld

Koalition für Stärkung von Genossenschaften

Anlässlich des morgigen „Tages der Genossenschaften“ erklärt Ina Leukefeld für DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Rot-Rot-Grün steht zur im Koalitionsvertrag vereinbarten Initiative zur Stärkung des Genossenschaftswesens in Thüringen. Noch im August werden die Koalitionsfraktionen einen Antrag in den Landtag einbringen, um die Ansätze des... Mehr...

 
30. Juni 2016 Arbeit-Wirtschaft/Presse/Soziales/Ina Leukefeld

Thüringen bietet gute Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt

Mit Blick auf die neuen Arbeitsmarktdaten verweist die Suhler Landtagsabgeordnete der Linksfraktion, Ina Leukefeld, auf die Situation in ihrem Wahlkreis: „Ich freue mich, dass es im Arbeitsamtsbezirk Südthüringen die niedrigste Arbeitslosigkeit in ganz Ostdeutschland gibt und die Bedingungen für die Arbeitsaufnahme mittlerweile besser sind als in... Mehr...

 
29. Juni 2016 Presse/Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft

Urteil ist gute Entscheidung für Beschäftigte in Bereitschaftsdiensten

Nach dem heutigen Urteil des Bundesarbeitsgerichts haben Arbeitnehmer, wie z.B. Rettungsassistenten, auch bei Bereitschaftsdiensten Anspruch auf den Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde. Das Mindestlohngesetz differenziere nicht zwischen regulärer Arbeitszeit und Bereitschaftsstunden, sondern sehe eine einheitliche Lohnuntergrenze vor, hieß es zur... Mehr...

 
28. Juni 2016 Ina Leukefeld/Arbeit-Wirtschaft/Presse

Mindestlohn: Mini-Erhöhung ist enttäuschend

Mit Blick auf die heute bekannt gegebene Entscheidung der Mindestlohn-Kommission erklärt die Arbeitsmarktpolitikerin der Linksfraktion Ina Leukefeld: „Mindestlohn muss existenzsichernd und armutsfest sein. Ein gesetzlicher Mindestlohn, der Betroffene in die Zwangslage bringt, als Aufstocker noch zusätzlich Hartz IV-Leistungen beantragen zu müssen,... Mehr...